History /

History

Aus meiner Erfahrung, dass eine Ausbildung nur so gut ist, wie das Vertrauensverhältnis zum Ausbilder, möchte ich auf dieser Seite die Gelegenheit nutzen, mich kurz vorzustellen.

Mein Name ist Ibo Esmen und ich bin Fahrlehrer. Mit meinen internationalen Fahrschulen, die ich im Großraum Bonn aufgebaut hatte, kann ich auf das Wissen und die Erfahrung einer der größten Fahrschulen und internationalen Ferienfahrschulen bundesweit zurückgreifen. Doch mit der Fahrschule Esmen Ltd. soll ein völlig neues Kapitel aufgeschlagen werden. Eine moderne Fahrschule mit einem modernen Ausbildungskonzept, das die individuelle Ausbildung in den Vordergrund stellt.

Ursprünglich wollte ich etwas ganz anderes machen. Architekt werden. Nach absolviertem Fachabitur im Bereich Bauwesen, entschied ich mich dann zunächst, für den Beruf des Vermessungstechnikers. Wie ich sehr bald feststellen musste: Eine trockene Angelegenheit zwischen Zahlen und Zeichnungen. Dennoch: Was mich geprägt hat war der Gedanke, etwas zu schaffen und zuzusehen, wie es wächst. Ursprünglich waren es Objekte, Häuser, Straßen. Jetzt sind es die Menschen, denen ich zusehen möchte. Wie sie wachsen, am besten über sich Selbst hinaus. Dabei möchte ich sie begleiten und fördern.

Meine Leidenschaft Ausbilder zu werden, hat also frühe Wurzeln. Ich bin ein kommunikativer Mensch, der gerne mit den unterschiedlichsten Persönlichkeiten zusammenarbeitet. Dies ist eine abwechslungsreiche Herausforderung, die mich jeden Tag aufs Neue motiviert und fordert. Dieser Profession zu folgen, schien mir sinnvoll. Ich wurde Fahrlehrer. Eine gute Entscheidung! Durch zahlreiche Fortbildungen qualifizierte ich mich auch für besondere betriebswirtschaftliche und verkehrspädagogische Aufgaben.

Nach zwei Jahren als angestellter Fahrlehrer, übernahm ich zunächst in Meckenheim zwei Fahrschulen. Wir expandierten schnell. Bald umfasste die alte Fahrschule Esmen sowohl fünf Niederlassungen in Bonn und dem gesamten Rhein-Sieg-Kreis als auch ein großes Hotel. Internationale Fahrschüler checkten ein. Aus dem ganzen Bundesgebiet und dem Ausland kamen Nachfragen. Intensivkurse entstanden, und über die Jahre wuchs neben dem Unternehmen auch die Erfahrung hinsichtlich der Ängste und den Sorgen der Auszubildenden. Mir wurde klar: Um eine ideale Ausbildung zu gewährleisten, braucht man ein modernes Konzept in dem eine individuelle Betreuung im Mittelpunkt steht.

Die neue Fahrschule Esmen Ltd. ist die logische Konsequenz aus dem vergangenen. In Duisdorf möchte ich nun unser Wissen, gepaart mit modernsten Mitteln, an eine neue Generation von Fahrschülern weitergeben. Möglich wäre das nicht ohne mein Team, dass zu hundert Prozent die Philosophie der Fahrschule übernommen hat: Gemeinsam stark! Sorglos zum Führerschein.

Ich freue mich auf die künftige Zusammenarbeit!

Euer Ibo Esmen

Die Fahrschule Esmen Ltd. hat stets versucht, sich über die Unterstützung zahlreicher Aktivitäten im Gemeinschaftsleben der Stadt Bonn zu verankern. So haben wir mittels Sponsoring nicht nur Fußballvereine, Partyreihen und Karnevalsveranstaltungen supportet. Wir haben auch an großen, internationalen Eventreihen wie beispielsweise der Wahl zur Miss Bodrum oder der Wahl der Miss Eurotürk teilgenommen. Events, die international Beachtung gefunden haben.

Es bleibt uns auch weiterhin ein großes Anliegen an der Gemeinschaftsförderung der Stadt beizuwirken und darüberhinaus ein Bindeglied der deutsch-türkischen Community zu sein.

© 2018. Fahrschule Esmen | Impressum | Datenschutz Kontakt